Sommerfest

Die Freunde der Informatik in Mainz e.V. veranstalten zusammen mitmit dem Institut für Informatik und der Fachschaft Mathematik und Informatik ein Sommerfest.

Neben unseren Mitgliedern, Mitarbeitern des Instituts und Studierenden, haben wir Vertreter regionaler Unternehmen eingeladen. Diese werden in kurzen Vorträgen über ihre Projekte reden und stehen im Anschluss für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Dies ist eine gute Möglichkeit erste Kontakte zu Unternehmen, Professoren und Studierenden zu knüpfen.

Datum:  06.07.2017 – ab 17:00 Uhr

Ort:  Mainz, Staudinger Weg 7/9 (vor dem mittleren Kreuzbau)

Für leibliches Wohl in Form von Grillwurst* und Getränken ist gesorgt.

Kommen Sie doch einfach vorbei!

Viele Grüße,

Andreas Karwath (1. Vorsitzender)

____________________________________________

Die folgenden Unternehmen habe ihre Teilnahme zugesagt:

 

init AG:

Nennen Sie uns, wie Sie wollen: Digitalagentur, ITDienstleister, StrategieBerater, oder Hochsicherheits-rechenzentrum. Wir sind Entwickler, Kommunikatoren und Berater mit Herzblut und Leidenschaft. Als Impulsgeber der digitalen Gesellschaft kreieren wir Erlebnisse im Internet, steigern die Wertschöpfung unserer Kunden und transformieren Geschäftsprozesse. Ganz im Sinne unserer Mission: Services for the eSociety.

MOBOTIX AG:

MOBOTIX ist ein wachstumsorientiertes und international agierendes Softwareunternehmen mit eigenen IP-Kameras aus Deutschland. Eine leistungsgerechte Vergütung, gute Entwicklungschancen in der Aus- und Weiterbildung sowie viele Zusatzleistungen (z. B. eine  Kantine, Fitness- und Wellnessbereiche, Fahrtgeld und betriebliche Altersvorsorge) machen MOBOTIX zu einem attraktivem Arbeitgeber

in.power GmbH:

Die in.power GmbH mit Sitz in Mainz-Gonsenheim beschäftigt sich im Kerngeschäft mit der Markt- und Systemintegration von erneuerbarer Energie. Innovative IT-Lösungen versetzen das Unternehmen in die Lage, immer wieder neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und auf die sich häufig ändernden gesetzlichen Vorgaben für die Energiewirtschaft zu reagieren.

Capgemini:

Mit mehr als 180.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern ist Capgemini einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing-Dienstleistungen. Im Jahr 2015 betrug der Umsatz der Capgemini-Gruppe 11,915 Milliarden Euro. Gemeinsam mit seinen Kunden erstellt Capgemini Geschäfts- wie auch Technologielösungen, die passgenau auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sind.

nterra:

Effiziente Abläufe, intuitive Anwendungen, großartige IT-Lösungen: Wir von nterra sind die Experten für die Digitale Transformation. Ganz gleich, ob es um kritische Abläufe an der Börse, Warenströme im Einzelhandel oder die Abschaffung von Papierkram in Behörden geht: Wir sind die Digitalisierer und unterstützen große Unternehmen mit innovativen Ideen, technischen Lösungen sowie hervorragenden Entwicklern und Consultants.

____________________________________________

* Grillgutalternativen (kein Schwein, vegetarisch, vegan, …) bitte selber mitbringen.

Freunde der Informatik in Mainz e.V.